Artikel mit dem Tag "Physiotherapie"



Sehnen und Bänder
Eine der gefürchtetsten Krankheiten ist ein Sehnenschaden. Denn "Ohne Beine kein Pferd". Sehnen sind schlecht regenerativ. Da sie schlecht durchblutet sind, ist die Regenerationszeit entsprechend lang. Sind die Sehnen beschädigt, bleibt oft ein irreversibler Schaden zurück.

Physiotherapie
Selbstheilungskräfte aktivieren, Verspannungen lösen, Rücken- oder Gelenkbeschwerden lindern. In der Humanmedizin ist die Physiotherapie bereits eine wichtige Verbündete der Schulmedizin und hat eine essenzielle Bedeutung bei der Versorgung und Behandlung vieler Beschwerden.